Offshore und Onshore in Dubai, VAE!

Sowie Eröffnung von LLC, Bankkonten und Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis! Steigern Sie Ihren Geschäftsgewinn um 50%!

Rufen Sie uns an: +971 (4) 425 6062
Sonntag - Donnerstag von 9-00 bis 17-30
Leistungen
Standard
Package
Premium
Package
Premium Plus
Package + residency
Platinum
Package
Registrierung
Firmenbankkonto
Privatbankkonto
Debitkarte
Aufenthaltserlaubnis für die Aktionäre
Steuerinländerzertifikat
Aufenthaltserlaubnis für die Familienmitglieder
Alle Informationen, die Sie von unserer Website aus senden, sind mit einem SSL-Zertifikat verschlüsselt und Vertraulichkeit ist garantiert.
Onshore in Dubai, VAE eröffnen

Gründung einer Onshore-Gesellschaft in Dubai (VAE) – Dienstleistung

Über die Vorteile der Gründung einer Onshore-Gesellschaft in Dubai können Sie beim Audio-Abhören erfahren:

Inhalt:

  1. Hauptvorteile einer Onshore-Gesellschaft in den VAE
  2. Registrierung einer Onshore-Gesellschaft in Free Zone
  3. Gründung einer Onshore-Gesellschaft in Dubai (VAE) – Dienstleistung

Um in den Vereinigten Arabischen Emiraten Handel zu betreiben oder bestimmte Dienstleistungen zu erbringen, ein Büro oder andere reale Räumlichkeiten zu mieten (mieten) oder in den Emiraten ansässige Visa zu erhalten, müssen Sie eine Onshore-Gesellschaft registrieren. Dies kann auf zwei Arten erfolgen: in einer der Freien Wirtschaftszonen oder außerhalb der FEZ.

Die zweite Option wird selten genutzt und ist nur erforderlich, wenn ein Unternehmen eröffnet wird, das direkt auf dem lokalen VAE-Markt Dienstleistungen erbringt (Hotel, Restaurant, Schönheitssalon usw.). Das Hauptmerkmal einer außerhalb der FEZ registrierten Onshore-Gesellschaft ist das teilweise Eigentum einer ausländischen Person: Mindestens 51% müssen einem Bürger von Emiraten angehören. Und mit ihm wird in der Regel eine Vereinbarung unterzeichnet, dass die Aktien des Unternehmens tatsächlich nicht ihm gehören. Die beste Lösung für Unternehmen ist ein Unternehmen in der Freezone. Derzeit gibt es in den Emiraten mehr als 35 Freihandelszonen. Für einige von ihnen gelten keine strengen Beschränkungen für die Art der Aktivität, und Sie können fast jedes Unternehmen registrieren. Andere FEZs sind spezialisierter, wie zum Beispiel Dubai Media City, die hauptsächlich Medienunternehmen beschäftigt.

Hauptvorteile einer Onshore-Gesellschaft in den VAE

  • 0% Steuer - Es gibt keine Mehrwertsteuer oder Einkommensteuer.
  • 100% iges Eigentum von ausländischen Bürgern;
  • Steuerliche Ansässigkeit - Vermeidung der Doppelbesteuerung;
  • Niedrige Betriebserträge - im Vergleich zu anderen Ländern sind die Geschäftsausgaben in den VAE deutlich niedriger;
  • Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis - Die Eröffnung einer Onshore-Gesellschaft gibt allen Aktionären und ihren direkten Verwandten (minderjährige Kinder, Ehefrau / Ehemann) das Recht, eine Aufenthaltserlaubnis in den VAE zu erhalten.
  • Einfachheit und Effizienz der Registrierung - Sie können innerhalb von 3-4 Tagen eine Onshore-Gesellschaft in Dubai (VAE) eröffnen.

Vom Land wird wiederum eine Reihe von Anforderungen an Onshore-Gesellschaft gestellt. Erstens benötigen Sie eine Lizenz, um bestimmte Aktivitäten durchzuführen, und zweitens benötigen Sie ein echtes Büro. Gleichzeitig kann ein solches echtes Büro tatsächlich nur ein Tisch sein, der von der Verwaltung des FEZ gemietet wird. Die nächste Anforderung ist, dass der Handel nur innerhalb der FEZ oder außerhalb, nicht aber direkt in den Vereinigten Arabischen Emiraten durchgeführt werden sollte.

Wenn das Unternehmen seine Geschäfte direkt im Land tätigt, ist ein lokales Unternehmen erforderlich, d.h. ein Vertreter.

Registrierung einer Onshore-Gesellschaft in Free Zone

Möchten Sie eine Onshore-Gesellschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten schnell, zum besten Preis und ohne unnötige Schwierigkeiten eröffnen? Wir helfen Ihnen dabei, das Paket der notwendigen Dokumente schnell und effizient auszufüllen. Die Onshore-Registrierungsdauer beträgt je nach FEZ einige Tage bis zu 1-2 Wochen. Die Kosten für die Registrierung hängen vom Emirat sowie von der Art der Tätigkeit des Unternehmens ab.

Um eine detaillierte Beratung zu erhalten und sich für eine Onshore-Registrierung anzumelden, senden Sie uns eine Online-Bewerbung. Sie können uns auch telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Mit Dubai-freezone ist die Eröffnung einer Onshore-Gesellschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten schnell und einfach!

Onshore in Dubai, VAE eröffnen

+971 4 425 6062
Alle Informationen, die Sie von unserer Website aus senden, sind mit einem SSL-Zertifikat verschlüsselt und Vertraulichkeit ist garantiert.