Offshore und Onshore in Dubai, VAE!

Sowie Eröffnung von LLC, Bankkonten und Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis! Steigern Sie Ihren Geschäftsgewinn um 50%!

Rufen Sie uns an: +971 (4) 425 6062
Sonntag - Donnerstag von 9-00 bis 17-30
Leistungen
Standard
Package
Premium
Package
Premium Plus
Package + residency
Platinum
Package
Registrierung
Firmenbankkonto
Privatbankkonto
Debitkarte
Aufenthaltserlaubnis für die Aktionäre
Steuerinländerzertifikat
Aufenthaltserlaubnis für die Familienmitglieder
Alle Informationen, die Sie von unserer Website aus senden, sind mit einem SSL-Zertifikat verschlüsselt und Vertraulichkeit ist garantiert.
die Aufenthaltsgenehmigung durch die Gesellschaft

Erwerb einer Aufenthaltserlaubnis in den Vereinigten Arabischen Emiraten durch Eröffnung einer Onshore-Gesellschaft - Dienstleistung

Über die Gründe für die Wahl einer Aufenthaltserlaubnis in den VAE können Sie alles beim Audio-Abhören erfahren:

Textinhalt

  1. Merkmale des Aufenthaltsvisums in den VAE
  2. Wie bekommt man ein Aufenthaltsvisum?
  3. Das Verfahren zur Erlangung eines Geschäftsvisums durch die Eröffnung des Unternehmens in den Emiraten

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind eines der attraktivsten Länder der Welt in Bezug auf Wirtschaft und Wohnen. Seine Hauptvorteile sind das Fehlen von Steuern, ein hoher Lebensstandard, große Chancen und Perspektiven für die Geschäftsentwicklung sowie wirtschaftliche und politische Stabilität.

Um ein Unternehmen zu eröffnen oder in den VAE zu leben, benötigen Sie ein Aufenthaltsvisum (Aufenthaltserlaubnis). Mit dem richtigen Ansatz wird es relativ einfach und schnell gemacht.

Merkmale des Aufenthaltsvisums in den VAE

Im Gegensatz zu einem Touristenvisum wird ein Aufenthaltsvisum in den Emiraten für einen Zeitraum von 3 Jahren ausgestellt, danach können Sie es unbegrenzt verlängern. Mit einem Aufenthaltsvisum haben Sie das Recht auf Daueraufenthalt in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, ein Visum für direkte Familienangehörige zu eröffnen: den Ehemann, die Ehefrau, sowie die Kinder, die noch nicht volljährig sind.

Physisch gesehen ist ein in den VAE ansässiges Visum ein Aufkleber in dem Pass. Dazu wird auch eine VAE-Identitätskarte ausgestellt, die die wichtigsten Informationen zu ihrem Besitzer enthält. Diese Karte ist auf dem Territorium aller Emirate gültig und kann anstelle eines Passes im Inland verwendet werden.

Um ein Aufenthaltsvisum zu behalten, genügt es, halbjährlich in die Emirate einzureisen. Ein Verstoß gegen diese Regel führt zur Sperrung des Visums. Um es erneut zu erhalten, müssen Sie das Verfahren zur Wiederherstellung durchlaufen.

Wie bekommt man ein Aufenthaltsvisum?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Aufenthaltsvisum, d.h. eine Aufenthaltserlaubnis in den VAE, zu erhalten:

  • Nach dem Kauf von Immobilien. Durch den Kauf von Wohnimmobilien im Wert von 1 Million Dirham in Dubai oder einem anderen Emirat erhalten Sie eine Aufenthaltserlaubnis in den VAE. Die Laufzeit des Aufenthaltsvisums beträgt in diesem Fall 2 Jahre.
  • Nach dem Abschluss eines Arbeitsvertrags. Wenn Sie eine offizielle Stelle in Dubai oder einem anderen Emirat suchen möchten, benötigen Sie ein Arbeitsvisum. Mit seiner Ausstellung beschäftigt sich vollständig der Arbeitgeber. Im Durchschnitt dauert der Vorgang des Empfangs 2-3 Wochen.
  • Durch die Eröffnung eines eigenen Unternehmens in den Emiraten. Dies ist für die meisten Antragsteller der bequemste und rentabelste Weg, um ein Geschäftsvisum in den VAE zu erhalten. Seine Ausstellung dauert nur wenige Wochen und ist relativ kostengünstig. Und es ist überhaupt nicht notwendig, dass das Unternehmen eine echte Tätigkeit ausübt - seine Tätigkeit kann rein formal sein.

Das Verfahren zur Erlangung eines Geschäftsvisums durch die Eröffnung des Unternehmens in den Emiraten

Um ein in den Emiraten ansässiges Visum zu erhalten, müssen Sie eine Kopie Ihres Passes und anderer grundlegender Dokumente vorlegen. In einigen Fällen können zusätzliche Dokumente erforderlich sein, z. B. ein Auszug aus einem Bankkonto, eine Nebenkostenrechnung oder ein anderes Dokument, das die Adresse der Anmeldung bestätigt. Nachdem alle Dokumente innerhalb weniger Tage eingereicht worden sind, wird eine Onshore-Gesellschaft für Sie ausgestellt. Danach erhalten Sie eine Aufenthaltserlaubnis in den VAE für sich und Ihre Familienangehörigen.

Wenn Sie garantiert ein Aufenthaltsvisum der VAE erhalten möchten, schnell und ohne unnötige Sorgen, helfen wir Ihnen dabei! Unser Unternehmen verfügt über eine reiche Erfahrung und langjährige Verbindungen, denn bei uns funktioniert die Benennung einer Aufenthaltserlaubnis reibungslos und zu minimalen Kosten.

Um ein Aufenthaltsvisum in den Emiraten zu beantragen, senden Sie uns Ihre Anfrage oder kontaktieren Sie uns telefonisch.

Machen Sie den ersten Schritt zu einem erfolgreichen Geschäft und einem komfortablen Leben!

die Aufenthaltsgenehmigung durch die Gesellschaft

+971 4 425 6062
Alle Informationen, die Sie von unserer Website aus senden, sind mit einem SSL-Zertifikat verschlüsselt und Vertraulichkeit ist garantiert.